Fürsorgliche Betreuung und würdevolles Altwerden im eigenen Zuhause

Rund um die Uhr in guten Händen – das entlastet auch die Angehörigen.

Eine 24h-Betreuungskraft wohnt bei den Pflegebedürftigen zuhause, hilft in Alltagssituationen, erledigt die hauswirtschaftliche Grundversorgung sowie die Grundpflege und unterstützt die Pflegebedürftigen dabei, ihre Selbstständigkeit zu bewahren, indem sie diese aktiviert und motiviert. Die Angehörigen werden entlastet und die Pflegebedürftigen optimal ver- und umsorgt.

Betreuungskraft
Das leistet eine Betreuungskraft:
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Grundpflege
  • Aktivierende und soziale Betreuung
  • Vereinbarung und Begleitung zu Arzt- oder
    anderen Terminen
Rundum-Service
Unser Rundum Service für Sie:
  • Kompentente und kostenlose Beratung
  • Unverbindlicher Kostenvoranschlag
  • Feste Ansprechperson unseres Partners
  • Wochenend-Hotline während der Betreuungszeit
3 Schritte
Schritt 1: Besprechung Ihres Fragebogens
Nach Eingang Ihrer Anfrage, werden Sie von einem Kundenberater kontaktiert, der sich mit Ihnen noch einmal ausführlich über Ihre Fragen, Wünsche und Anforderungen unterhält.
Schritt 2: Vorstellung einer passenden Betreuungskraft
Anhand der vorliegenden Informationen und Wünsche sendet Ihnen unser Partner einen auf Sie abgestimmten Personalvorschlag zu.
Schritt 3: Beginn der Betreuung
Wenn Sie sich für eine Betreuungskraft entschieden haben und ein Vertrag zustande gekommen ist, organisiert unser Partner die Anreise der Betreuungskraft und unterstützt Sie mit einem Starterpaket, welches Informationen und viele Tipps rund um Ihre 24h-Betreuung enthält.
Selbstverständlich steht Ihnen unser Partner mit einer persönlichen Ansprechperson und
einer Wochenend-Hotline auch während der Betreuungszeit jederzeit zur Verfügung.
Füllen Sie einfach das folgende Formular aus
und erhalten Sie weitere Informationen und ein unverbindliches
Angebot zur 24h-Betreuung. Fordern Sie jetzt gleich Ihr Angebot an!
Angaben zur Betreuungssituation
Schritt 1 von 2