Medikamenten-Preisvergleich Seniorenbedarf Drogerieartikel Sanitätsbedarf Kleidung Vitalisto

Paracetamol AL 500 Tabletten, 20 St

Paracetamol AL 500 Tabletten, 20 St von ALIUD Pharma GmbH
Hersteller: ALIUD Pharma GmbH
Bester Preis:
0,94 €
PZN: 06718342
Lieferzeit: 1-3 Tage
Versand: Details
gefunden bei apo-rot
Zum günstigsten Anbieter

Produktbeschreibung

Paracetamol AL 500 Zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Paracetamol. Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen anwenden.

Dieses Medikament bei anderen Anbietern

Paracetamol AL 500 Tabletten
Paracetamol AL 500 Tabletten
0,99 €
Zum Anbieter
PZN: 06718342
Darreichungsform: Tabletten
Apotheke: DocMorris
Zum Anbieter
Paracetamol AL 500 von ALIUD Pharma GmbH
Paracetamol AL 500
0,99 €
Anwendungsgebiet von Paracetamol AL 500 (Packungsgröße: 20 stk)Paracetamol AL 500 (Packungsgröße: 20...
Anwendungsgebiet von Paracetamol AL 500 (Packungsgröße: 20 stk)Paracetamol AL 500 (Packungsgröße: 20 stk) werden zur Linderung von leichten bis mäßig starken Schmerzen, sowie bei Fieber angewendet. Paracetamol AL 500 (Packungsgröße: 20 stk) sind für Kinder ab 4 Jahren, Jugendliche und Erwachsene geeignet.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten1 Tablette Paracetamol AL 500 (Packungsgröße: 20 stk) enthält:500 mg ParacetamolCarboxymethylstärke-Natrium, Povidon K90, Magnesiumdistearat, CelluloseGegenanzeigenNehmen Sie dieses Produkt nichtbei bekannter Überempfindlichkeit gegen Paracetamol oder einen der sonstigen Bestandteilebei einer schweren Beeinträchtigung der Leberfunktionein.DosierungParacetamol wird in Abhängigkeit von Körpergewicht und Alter dosiert. In der Regel wird Paracetamol mit 10-15 mg pro kg Körpergewicht als Einzeldosis, bis maximal 60 mg Paracetamol pro kg Körpergewicht als Tagesmaximaldosis dosiert.Kinder zwischen 4-8 Jahren und einem Körpergewicht von 17-25 kg:Einzeldosis: ½ Tablette (=250mg Paracetamol)maximale Tagesdosis: 2 Tabletten (=1000mg Paracetamol)Kinder zwischen 8-11 Jahren und einem Körpergewicht von 26-32 kg:Einzeldosis: ½ Tablette (=250mg Paracetamol)maximale Tagesdosis: 2 Tabletten (=1000mg Paracetamol)Kinder zwischen 11-12 Jahren und einem Körpergewicht von 33-43 kg:Einzeldosis: 1 Tablette (=500mg Paracetamol)maximale Tagesdosis: 4 Tabletten (=2000mg Paracetamol)Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche und Erwaschsene ab einem Körpergewicht von 43 kg:Einzeldosis: 1-2 Tabletten (=500-1000mg Paracetamol)maximale Tagesdosis: 8 Tabletten (=4000mg Paracetamol)Nehmen Sie Paracetamol AL 500 (Packungsgröße: 20 stk) unzerkaut und mit ausreichend Flüssigkeit ein.HinweiseParacetamol AL 500 (Packungsgröße: 20 stk) sollten ohne ärztlichen Rat oder in höheren Dosen nicht länger als 3 Tage angewendet werden.Für Kinder bis zu 12 Jahre sind andere Darreichungsformen, wie Paracetamol-Säfte oder Paracetamol-Zäpfchen, zu bevorzugen.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Bei Schmerzen oder Fieber ohne ärztlichen Rat nicht länger anwenden als in der Packungsbeilage vorgegeben!Paracetamol AL 500 (Packungsgröße: 20 stk) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.
Zum Anbieter
PZN: 06718342
Apotheke: Apo-Discounter
Zum Anbieter
Paracetamol AL 500 von ALIUD Pharma GmbH
Paracetamol AL 500
1,15 €
Pflichttext Wirkstoff: Paracetamol 500 mg pro Tablette Was ist Paracetamol AL 500 und wofür wird es angewendet...
Pflichttext Wirkstoff: Paracetamol 500 mg pro Tablette Was ist Paracetamol AL 500 und wofür wird es angewendet ? Paracetamol AL 500 ist ein schmerzstillendes, fiebersenkendes Arzneimittel ( Analgetikum und Antipyretikum ). Paracetamol AL 500 wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von : leichten bis mäßig starken Schmerzen ( wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen ) und/ oder Fieber. Was müssen Sie vor der Einnahme von Paracetamol AL 500 beachten ? Paracetamol AL 500 darf nicht eingenommen werden wenn Sie überempfindlich ( allergisch ) gegen Paracetamol oder einen der sonstigen Bestandteile von Paracetamol AL 500 sind. wenn Sie an einer schweren Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden. Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Paracetamol AL 500 ist erforderlich. Nehmen Sie Paracetamol AL 500 erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein : wenn Sie chronisch alkoholkrank sind. wenn Sie an einer Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden ( Leberentzündung, Gilbert-Syndrom ). bei vorgeschädigter Niere. Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 3 Tagen keine Besserung eintritt oder bei hohem Fieber müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Um das Risiko einer Überdosierung zu verhindern, sollte sichergestellt werden, dass andere Arzneimittel, die gleichzeitig angewendet werden, kein Paracetamol enthalten. Bei längerem hoch dosierten, nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen auftreten, die nicht durch erhöhte Dosen des Arzneimittels behandelt werden dürfen. Ganz allgemein kann die gewohnheitsmäßige Anwendung von Schmerzmitteln, insbesondere bei Kombination mehrerer schmerzstillender Wirkstoffe, zur dauerhaften Nierenschädigung mit dem Risiko eines Nierenversagens ( Analgetika-Nephropathie ) führen. Bei abruptem Absetzen nach längerem hoch dosierten, nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen sowie Müdigkeit, Muskelschmerzen, Nervosität und vegetative Symptome auftreten. Die Absetzsymptomatik klingt innerhalb weniger Tage ab. Bis dahin soll die Wiederanwendung von Schmerzmitteln unterbleiben und die erneute Anwendung soll nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen. Paracetamol AL 500 nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat längere Zeit oder in höheren Dosen einnehmen. . Wie ist Paracetamol AL 500 einzunehmen ? Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Sie Paracetamol AL 500 immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsinformation ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Die Dosierung richtet sich nach den Angaben in der nachfolgenden Tabelle. Paracetamol wird in Abhängigkeit von Körpergewicht und Alter dosiert, in der Regel mit 10 – 15 mg Paracetamol pro kg Körpergewicht als Einzeldosis, bis maximal 60 mg/ kg Körpergewicht als Tagesgesamtdosis. Das jeweilige Dosierungsintervall richtet sich nach der Symptomatik und der maximalen Tagesgesamtdosis. Es sollte 6 Stunden nicht unterschreiten. Die maximale Tagesdosis ( 24 Stunden ) darf keinesfalls überschritten werden. Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Körpergewicht Alter Einzeldosis Maximale Tagesdosis ( 24 Stunden ) 17 – 25 kg Kinder : 4 – 8 Jahre ½ Tablette ( entspr. 250 mg Paracetamol) 2 ( 4 × ½ ) Tabletten ( entspr. 1000 mg Paracetamol ) 26 – 32 kg Kinder : 8 – 11 Jahre ½ Tablette ( entspr. 250 mg Paracetamol) * 2 ( 4 × ½ ) Tabletten ( entspr. 1000 mg Paracetamol) ** 33 – 43 kg Kinder : 11 – 12 Jahre 1 Tablette ( entspr. 500 mg Paracetamol ) 4 Tabletten ( entspr. 2000 mg Paracetamol ) ab 43 kg Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche und Erwachsene 1 – 2 Tabletten ( entspr. 500 – 1000 mg Paracetamol) 8 Tabletten ( entspr. 4000 mg Paracetamol) * Andere Darreichungsformen sind für diese Patientengruppe unter Umständen vorteilhafter, da sie eine genauere Dosierung von maximal 400 mg Paracetamol ermöglichen. ** In Ausnahmefällen können bis zu 3 ( 6 × ½ ) Tabletten täglich, in einem Dosierungsintervall von mindestens 4 Stunden eingenommen werden, d. h. bis zu 1500 mg Paracetamol täglich. Art der Anwendung Die Tabletten werden unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen. Dauer der Anwendung Wenden Sie Paracetamol AL 500 ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 3 Tage an. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Paracetamol AL 500 zu stark oder zu schwach ist. Was Paracetamol AL 500 enthält Der Wirkstoff ist Paracetamol. 1
Zum Anbieter
PZN: 06718342
Apotheke: Shop-Apotheke
Zum Anbieter
PARACETAMOL AL 500 Tabletten 20 St von ALIUD Pharma GmbH
PARACETAMOL AL 500 Tabletten 20 St
1,20 €
Zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Paracetamol. Anwendungsgebiete:...
Zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Paracetamol. Anwendungsgebiete: Leichte bis mäßig starke Schmerzen (wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen) und/oder Fieber. Hinweis: Nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat länger als 3 Tage oder in höheren Dosen anwenden.
Zum Anbieter
PZN: 06718342
Apotheke: SANICARE
Zum Anbieter
PARACETAMOL AL 500 Tabletten 20 St Tabletten von ALIUD Pharma GmbH
PARACETAMOL AL 500 Tabletten 20 St Tabletten
1,29 €
Paracetamol verfügt über eine schmerzlindernde und fiebersenkende Wirkung. Paracetamol ist eines der...
Paracetamol verfügt über eine schmerzlindernde und fiebersenkende Wirkung. Paracetamol ist eines der am häufigsten eingesetzten Arzneimittel bei leicht bis mäßigen Schmerzen und Fieber. So wird es beispielsweise angewendet bei:- Erkältungskrankheiten- Schnupfen, Nasennebenhöhlenentzündung- Kopfschmerzen- Migräne- Regelschmerzen- Zahnschmerzen
Zum Anbieter
PZN: 06718342
Apotheke: Zur Rose Versandapotheke
Zum Anbieter
PARACETAMOL AL 500 Tabletten 20 St von ALIUD Pharma GmbH
PARACETAMOL AL 500 Tabletten 20 St
1,34 €
Zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Paracetamol.
Zur Anwendung bei Kindern ab 4 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen. Wirkstoff: Paracetamol.
Zum Anbieter
PZN: 06718342
Darreichungsform: Tabletten
Apotheke: Aliva Apotheke
Zum Anbieter
PARACETAMOL AL 500 Tabletten von ALIUD Pharma GmbH
PARACETAMOL AL 500 Tabletten
1,34 €
Pflichttext Wirkstoff: Paracetamol 500 mg pro Tablette Was ist Paracetamol AL 500 und wofür wird es angewendet...
Pflichttext Wirkstoff: Paracetamol 500 mg pro Tablette Was ist Paracetamol AL 500 und wofür wird es angewendet ? Paracetamol AL 500 ist ein schmerzstillendes, fiebersenkendes Arzneimittel ( Analgetikum und Antipyretikum ). Paracetamol AL 500 wird angewendet zur symptomatischen Behandlung von : leichten bis mäßig starken Schmerzen ( wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen ) und/ oder Fieber. Was müssen Sie vor der Einnahme von Paracetamol AL 500 beachten ? Paracetamol AL 500 darf nicht eingenommen werden wenn Sie überempfindlich ( allergisch ) gegen Paracetamol oder einen der sonstigen Bestandteile von Paracetamol AL 500 sind. wenn Sie an einer schweren Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden. Besondere Vorsicht bei der Einnahme von Paracetamol AL 500 ist erforderlich. Nehmen Sie Paracetamol AL 500 erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein : wenn Sie chronisch alkoholkrank sind. wenn Sie an einer Beeinträchtigung der Leberfunktion leiden ( Leberentzündung, Gilbert-Syndrom ). bei vorgeschädigter Niere. Wenn sich Ihre Symptome verschlimmern oder nach 3 Tagen keine Besserung eintritt oder bei hohem Fieber müssen Sie einen Arzt aufsuchen. Um das Risiko einer Überdosierung zu verhindern, sollte sichergestellt werden, dass andere Arzneimittel, die gleichzeitig angewendet werden, kein Paracetamol enthalten. Bei längerem hoch dosierten, nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen auftreten, die nicht durch erhöhte Dosen des Arzneimittels behandelt werden dürfen. Ganz allgemein kann die gewohnheitsmäßige Anwendung von Schmerzmitteln, insbesondere bei Kombination mehrerer schmerzstillender Wirkstoffe, zur dauerhaften Nierenschädigung mit dem Risiko eines Nierenversagens ( Analgetika-Nephropathie ) führen. Bei abruptem Absetzen nach längerem hoch dosierten, nicht bestimmungsgemäßen Gebrauch von Schmerzmitteln können Kopfschmerzen sowie Müdigkeit, Muskelschmerzen, Nervosität und vegetative Symptome auftreten. Die Absetzsymptomatik klingt innerhalb weniger Tage ab. Bis dahin soll die Wiederanwendung von Schmerzmitteln unterbleiben und die erneute Anwendung soll nicht ohne ärztlichen Rat erfolgen. Paracetamol AL 500 nicht ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat längere Zeit oder in höheren Dosen einnehmen. . Wie ist Paracetamol AL 500 einzunehmen ? Falls vom Arzt nicht anders verordnet, nehmen Sie Paracetamol AL 500 immer genau nach der Anweisung in dieser Gebrauchsinformation ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Die Dosierung richtet sich nach den Angaben in der nachfolgenden Tabelle. Paracetamol wird in Abhängigkeit von Körpergewicht und Alter dosiert, in der Regel mit 10 - 15 mg Paracetamol pro kg Körpergewicht als Einzeldosis, bis maximal 60 mg/ kg Körpergewicht als Tagesgesamtdosis. Das jeweilige Dosierungsintervall richtet sich nach der Symptomatik und der maximalen Tagesgesamtdosis. Es sollte 6 Stunden nicht unterschreiten. Die maximale Tagesdosis ( 24 Stunden ) darf keinesfalls überschritten werden. Bei Beschwerden, die länger als 3 Tage anhalten, sollte ein Arzt aufgesucht werden. Körpergewicht Alter Einzeldosis Maximale Tagesdosis ( 24 Stunden ) 17 - 25 kg Kinder : 4 - 8 Jahre Tablette ( entspr. 250 mg Paracetamol) 2 ( 4 × ) Tabletten ( entspr. 1000 mg Paracetamol ) 26 - 32 kg Kinder : 8 - 11 Jahre Tablette ( entspr. 250 mg Paracetamol) * 2 ( 4 × ) Tabletten ( entspr. 1000 mg Paracetamol) ** 33 - 43 kg Kinder : 11 - 12 Jahre 1 Tablette ( entspr. 500 mg Paracetamol ) 4 Tabletten ( entspr. 2000 mg Paracetamol ) ab 43 kg Kinder ab 12 Jahren, Jugendliche und Erwachsene 1 - 2 Tabletten ( entspr. 500 - 1000 mg Paracetamol) 8 Tabletten ( entspr. 4000 mg Paracetamol) * Andere Darreichungsformen sind für diese Patientengruppe unter Umständen vorteilhafter, da sie eine genauere Dosierung von maximal 400 mg Paracetamol ermöglichen. ** In Ausnahmefällen können bis zu 3 ( 6 × ) Tabletten täglich, in einem Dosierungsintervall von mindestens 4 Stunden eingenommen werden, d. h. bis zu 1500 mg Paracetamol täglich. Art der Anwendung Die Tabletten werden unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit eingenommen. Dauer der Anwendung Wenden Sie Paracetamol AL 500 ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 3 Tage an. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Paracetamol AL 500 zu stark oder zu schwach ist. Was Paracetamol AL 500 enthält Der Wirkstoff ist Paracetamol. 1 Tablette enthält 500 mg Paracetamol. Die sonstigen Bestandteile sind : Carboxymethylstärke-Natrium ( Typ A ) ( Ph. Eur. ), Povidon K 90, mikrokristalline Cellulose, Magnesiumstearat ( Ph. Eur. ).
Zum Anbieter
PZN: 06718342
Apotheke: Europa-apotheek.com
Zum Anbieter
Paracetamol AL 500 Tabletten 20 Stück von ALIUD Pharma GmbH
Paracetamol AL 500 Tabletten 20 Stück
1,34 €
Paracetamol AL 500 Tabletten 20 Stück
Paracetamol AL 500 Tabletten 20 Stück
Zum Anbieter
PZN: 06718342
Apotheke: medpex
Zum Anbieter
Paracetamol Al 500 20 Tabletten von ALIUD Pharma GmbH
Paracetamol Al 500 20 Tabletten
1,49 €
PZN: 06718342 Paracetamol Al 500 20 Tabletten Wirkstoff : Paracetamol Anwendungsgebiete: - Leichte bis...
PZN: 06718342 Paracetamol Al 500 20 Tabletten Wirkstoff : Paracetamol Anwendungsgebiete: - Leichte bis mäßig starke Schmerzen, wie: - Kopfschmerzen - Regelschmerzen - Zahnschmerzen - Fieber Zusammensetzung bezogen auf 1 Tablette Paracetamol,Carboxymethylstärke, Natrium Typ A,Povidon K90,Cellulose, mi krokristalline,Magnesiumdistearat
Zum Anbieter
PZN: 06718342
Apotheke: Volksversand Versandapotheke 
Zum Anbieter