Medikamenten-Preisvergleich Seniorenbedarf Drogerieartikel Sanitätsbedarf Kleidung Vitalisto

ThermaCare® Schmerzgel

ThermaCare® Schmerzgel von Pfizer Consumer Healthcare GmbH
Bester Preis:
10,21 €
PZN: 10122626
Lieferzeit: Lieferung in 1-2 Werktagen
Versand: Details
gefunden bei Shop-Apotheke
Zum günstigsten Anbieter

Produktbeschreibung

Was ist ThermaCare® Schmerzgel und wofür wird es angewendet? ThermaCare® Schmerzgel ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel zur äußerlichen Anwendung. ThermaCare® Schmerzgel wird angewendet bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 14 Jahren zur Behandlung von Schmerzen bei Akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Gliedmaßen infolge von Sport- und Unfallverletzungen Entzündliche weichteilrheumatische Erkrankungen wie Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung Warum ThermaCare® Schmerzgel? Cool: ThermaCare® Schmerzgel mit dem 3-Phasen-Effekt ThermaCare Schmerzgel ist das einzige Produkt in Deutschland mit Felbinac, dem Wirkstoff, der speziell und ausschließlich für die äußerliche Anwendung mit dem 3-Phasen-Effekt entwickelt worden ist. ThermaCare Schmerzgel: Kühlt sofort von außen Lindert den Schmerz Bekämpft die Entzündung von innen ThermaCare Schmerzgel: ist geruchsneutral zieht schnell und ohne Rückstände in die Haut ein fettet nicht färbt nicht Wie funktioniert ThermaCare® Schmerzgel? Gel-Formel mit eigenem therapeutischen Effekt In ThermaCare Schmerzgel ist es nicht nur der Wirkstoff, der seine Überlegenheit in wissenschaftlichen Studien bewiesen hat. Bereits die Gelgrundlage in ihrer Ethanol enthaltenden Formulierung entfaltet einen eigenen therapeutischen Effekt. Durch die Verdunstung des Alkohols auf der Haut entsteht der lokale Kühl-Effekt, der zu einer Linderung der Schmerzen innerhalb von Minuten nach dem ersten Auftragen führt ThermaCare Schmerzgel geht unter die Haut Felbinac ist ein Wirkstoff, der ausschließlich für die topische Anwendung, also zum äußerlichen Auftragen auf die schmerzenden Partien entwickelt worden ist. Deshalb wurde von Anfang an sichergestellt, dass er schnell durch die verschiedenen Barriereschichten eindringen und sich im darunterliegenden Gewebe anreichern kann. So wirkt Felbinac zielgerichtet und direkt im Zentrum der Entzündung durch Hemmung der Prostaglandinsynthese

Dieses Medikament bei anderen Anbietern

THERMACARE Schmerzgel 100 g von THERMACARE
THERMACARE Schmerzgel 100 g
10,25 €
Bei akuten Zerrungen, Verstauchungen, Prellungen, weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Sehnen(scheiden)entzündungen,...
Bei akuten Zerrungen, Verstauchungen, Prellungen, weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Sehnen(scheiden)entzündungen, Schleimbeutelentzündungen oder Abnutzung, Verschleiß und Degeneration.
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Apotheke: Besamex
Zum Anbieter
ThermaCare Schmerzgel, 100 g von Pfizer Consumer Healthcare GmbH
ThermaCare Schmerzgel, 100 g
10,38 €
ThermaCare Schmerzgel ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel zur äußerlichen...
ThermaCare Schmerzgel ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel zur äußerlichen Anwendung. Anwendungsgebiet: ThermaCare Schmerzgel wird angewendet bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 14 Jahren zur Behandlung von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Gliedmaßen infolge von Sport- und Unfallverletzungen entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung Anwendung und Dosierung: Zur Anwendung auf der Haut. Soweit nicht anders verordnet, werden 1 2 g Gel (ca. 3 6 cm Gelstrang) 2 bis 4-mal täglich auf die schmerzenden Partien aufgetragen und leicht einmassiert. Ist eine deutliche Besserung eingetreten, so sollte die Behandlung mit niedrigeren Tagesdosen fortgesetzt werden. Eine Tagesdosis von 20 g Gel sollte unabhängig von der Größe der zu behandelnden Fläche nicht überschritten werden. Das Gel ist auf die schmerzenden Partien aufzutragen und leicht einzumassieren.
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Apotheke: apo-rot
Zum Anbieter
ThermaCare® Schmerzgel von Pfizer Consumer Healthcare GmbH
ThermaCare® Schmerzgel
10,58 €
Was ist ThermaCare® Schmerzgel und wofür wird es angewendet? ThermaCare® Schmerzgel ist ein schmerzstillendes...
Was ist ThermaCare® Schmerzgel und wofür wird es angewendet? ThermaCare® Schmerzgel ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel zur äußerlichen Anwendung. ThermaCare® Schmerzgel wird angewendet bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 14 Jahren zur Behandlung von Schmerzen bei Akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Gliedmaßen infolge von Sport- und Unfallverletzungen Entzündliche weichteilrheumatische Erkrankungen wie Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung Warum ThermaCare® Schmerzgel? Cool: ThermaCare® Schmerzgel mit dem 3-Phasen-Effekt ThermaCare Schmerzgel ist das einzige Produkt in Deutschland mit Felbinac, dem Wirkstoff, der speziell und ausschließlich für die äußerliche Anwendung mit dem 3-Phasen-Effekt entwickelt worden ist. ThermaCare Schmerzgel: Kühlt sofort von außen Lindert den Schmerz Bekämpft die Entzündung von innen ThermaCare Schmerzgel: ist geruchsneutral zieht schnell und ohne Rückstände in die Haut ein fettet nicht färbt nicht Wie funktioniert ThermaCare® Schmerzgel? Gel-Formel mit eigenem therapeutischen Effekt In ThermaCare Schmerzgel ist es nicht nur der Wirkstoff, der seine Überlegenheit in wissenschaftlichen Studien bewiesen hat. Bereits die Gelgrundlage in ihrer Ethanol enthaltenden Formulierung entfaltet einen eigenen therapeutischen Effekt. Durch die Verdunstung des Alkohols auf der Haut entsteht der lokale Kühl-Effekt, der zu einer Linderung der Schmerzen innerhalb von Minuten nach dem ersten Auftragen führt ThermaCare Schmerzgel geht unter die Haut Felbinac ist ein Wirkstoff, der ausschließlich für die topische Anwendung, also zum äußerlichen Auftragen auf die schmerzenden Partien entwickelt worden ist. Deshalb wurde von Anfang an sichergestellt, dass er schnell durch die verschiedenen Barriereschichten eindringen und sich im darunterliegenden Gewebe anreichern kann. So wirkt Felbinac zielgerichtet und direkt im Zentrum der Entzündung durch Hemmung der Prostaglandinsynthese
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Apotheke: Europa-apotheek.com
Zum Anbieter
ThermaCare Schmerzgel 100 g von Pfizer Consumer Healthcare GmbH
ThermaCare Schmerzgel 100 g
10,95 €
ThermaCare Schmerzgel Wirkstoff: Felbinac, 1,1´-Iminobis (2-propanol) -Salz. Anwendungsgebiete: ThermaCare...
ThermaCare Schmerzgel Wirkstoff: Felbinac, 1,1´-Iminobis (2-propanol) -Salz. Anwendungsgebiete: ThermaCare Schmerzgel wird angewendet bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 14 Jahren zur Behandlung von Schmerzen bei: akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Gliedmaßen infolge von Sport- und Unfallverletzungen; bei entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung. ThermaCare® Schmerzgel enthält keine Hilfsstoffe wie Paraffine, Silikone, Parabene oder PEG/PEG-Derivate, Fette, Konservierungs- und Duftstoffe
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Apotheke: SANICARE
Zum Anbieter
Thermacare Schmerzgel 100 g von Pfizer Consumer Healthcare
Thermacare Schmerzgel 100 g
10,99 €
´´PZN: 10122626 Thermacare Schmerzgel 100 g ThermaCare Schmerzgel ThermaCare® Schmerzgel hemmt Entzündungen...
´´PZN: 10122626 Thermacare Schmerzgel 100 g ThermaCare Schmerzgel ThermaCare® Schmerzgel hemmt Entzündungen und lindert Schmerzen - schnell, effektiv und gut verträglich. In drei Phasen kühlt ThermaCare® Gelenkschmerzen und Verletzungen sofort von außen, lindert den Schmerz und bekämpft seine Ursache. Anwendungsgebiete: Zur symptomatischen Therapie von Schmerzen bei: - akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Extremitäten infolge stumpfer Traumen - entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Tendinitis (Sehnenentzündung), Tenosynovitis (Sehnenscheidenentzündung), Bursitis (Schleimbeutelentzündung). Anwendung und Dosierung: Dosierung: Erwachsene und Jugendliche über 14 Jahren: Das Arzneimittel sollte individuell, abhängig vom klinischen Befund angewandt werden. Empfohlene Dosierung: 1-2 g Gel (ca. 3-6 cm Gelstrang) 2-4mal täglich auf die schmerzenden Stellen auftragen und leicht einmassieren. Ist eine deutliche Besserung eingetreten, so sollte die Behandlung mit niedrigeren Tagesdosen fortgesetzt werden. Eine Tagesdosis von 20 g Gel sollte unabhängig von der Grösse der zu behandelnden Fläche nicht überschritten werden. Art und Dauer der Anwendung: Das Gel ist auf die schmerzenden Partien aufzutragen und leicht einzumassieren. Das Arzneimittel darf nur auf unverletzter Haut angewendet werden. Der Kontakt mit Schleimhäuten oder Augen ist zu vermeiden. Das Arzneimittel sollte nicht unter Okklusivverband angewendet werden. Nicht anwenden bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren. Während der Schwangerschaft und Stillzeit den Arzt befragen. Zusammensetzung: 1 g Gel enth.: Felbinac-1,1´-Iminobis(propan-2-ol) 48.83 mg, Felbinac (entspr.) 30 mg, Carbomer (HST), 1,1´-Iminodipropan-2-ol (HST), Ethanol (HST), Wasser, gereinigtes (HST) Pfizer Consumer Healthcare GmbH´´
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Apotheke: Volksversand Versandapotheke 
Zum Anbieter
THERMACARE Schmerzgel 100 g von Pfizer Consumer Healthcare GmbH
THERMACARE Schmerzgel 100 g
10,99 €
ThermaCare Schmerzgel Wirkstoff: Felbinac, 1,1-Iminobis (2-propanol) -Salz.´
ThermaCare Schmerzgel Wirkstoff: Felbinac, 1,1-Iminobis (2-propanol) -Salz.´
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Darreichungsform: Gel
Apotheke: Aliva Apotheke
Zum Anbieter
THERMACARE Schmerzgel 100 Gramm von Pfizer Consumer Healthcare GmbH
THERMACARE Schmerzgel 100 Gramm
11,59 €
THERMACARE Schmerzgel 100 Gramm
THERMACARE Schmerzgel 100 Gramm
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Apotheke: medpex
Zum Anbieter
Thermacare Schmerzgel von Pfizer Consumer Healthcare Gmb
Thermacare Schmerzgel
11,99 €
Anwendungsgebiet von Thermacare Schmerzgel (Packungsgröße: 100 g)Das Arzneimittel ist ein schmerzstillendes...
Anwendungsgebiet von Thermacare Schmerzgel (Packungsgröße: 100 g)Das Arzneimittel ist ein schmerzstillendes und entzündungshemmendes Arzneimittel zur äußerlichen Anwendung.Es wird angewendet bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 14 Jahren zur Behandlung von Schmerzen beiakuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Gliedmaßen infolge von Sport- und UnfallverletzungenEntzündliche weichteilrheumatische Erkrankungen wie Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten48.8 mg Felbinac-1,1&acute-Iminobis (propan-2-ol)30 mg Felbinac1,1&acute-Iminodipropan-2-ol Hilfstoff (+)Carbomer Hilfstoff (+)Ethanol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Schmerzgel darf nicht angewendet werdenwenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Felbinac oder bestimmten anderen entzündungshemmenden Arzneimitteln (nichtsteroidalen Antiphlogistika, einschließlich Acetylsalicylsäure), oder einem der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.DosierungDie folgenden Angaben gelten, soweit Ihr Arzt das Arzneimittel nicht anders verordnet hat. Bitte halten Sie sich an die Anwendungsvorschriften, da das Arzneimittel sonst nicht richtig wirken kann!Soweit nicht anders verordnet, werden 1 - 2 g Gel (ca. 3 - 6 cm Gelstrang) 2 bis 4-mal täglich auf die schmerzenden Partien aufgetragen und leicht einmassiert. Ist eine deutliche Besserung eingetreten, so sollte die Behandlung mit niedrigeren Tagesdosen fortgesetzt werden.Eine Tagesdosis von 20 g Gel sollte unabhängig von der Größe der zu behandelnden Fläche nicht überschritten werden. Worauf müssen Sie noch achten?Zu Überdosierung und Vergiftungserscheinungen mit dem Schmerzgel und deren Folgen liegen keine Erfahrungen vor. Dauer der AnwendungDas Arzneimittel sollte bis zum Abklingen der Beschwerden angewendet werden.Sofern während der Behandlung keine Besserung der Beschwerden auftritt, ist der Arzt aufzusuchen.EinnahmeZur Anwendung auf der Haut.Das Gel ist auf die schmerzenden Partien aufzutragen und leicht einzumassieren.Es darf nur auf unverletzter Haut angewendet werden. Der Kontakt mit Schleimhäuten oder Augen ist zu vermeiden.Das Gel sollte nicht unter dicht abschließenden Verbänden angewendet werden.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlichPatienten mit vorgeschädigter Niere und Patienten, die auf nichtsteroidale Entzündungshemmer oder Schmerzmittel bei einer früheren Anwendung z. B. mit Asthmaanfällen, Hautreaktionen, akutem Schnupfen oder bestimmten Nierenerkrankungen (nephrotisches Syndrom oder interstitielle Nephritis) überempfindlich reagiert haben, sollten dieses Arzneimittel nicht anwenden. Wenn Sie zu den genannten Patienten gehören, sprechen Sie vor einer Anwendung des Arzneimittels in jedem Fall mit Ihrem Arzt.Das Gel sollte bei Kindern und Jugendlichen unter 14 Jahren nicht angewendet werden, da für diese Altersgruppe keine ausreichenden Untersuchungen vorliegen. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von MaschinenEs liegen keine Daten zum Einfluss dieses Arzneimittels auf die Verkehrstüchtigkeit oder das Bedienen von Maschinen vor.SchwangerschaftFragen Sie vor der Einnahme/Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.SchwangerschaftÜber die Anwendung von Felbinac während der Schwangerschaft liegen keine ausreichenden Erfahrungen vor. Deshalb soll das Gel während der Schwangerschaft nicht angewendet werden.StillzeitBis weitere Erfahrungen vorliegen, soll das Arzneimittel während der Stillzeit nicht angewendet werden.Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Thermacare Schmerzgel (Packungsgröße: 100 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Apotheke: Apo-Discounter
Zum Anbieter
ThermaCare Schmerzgel 100 g Gel von Pfizer Consumer Healthcare GmbH
ThermaCare Schmerzgel 100 g Gel
11,99 €
ThermaCare Schmerzgel; schnelle Schmerzlinderung bei akuten Verletzungen oder bei äußerlichen Entzündungen....
ThermaCare Schmerzgel; schnelle Schmerzlinderung bei akuten Verletzungen oder bei äußerlichen Entzündungen. Das Gel ist für geschlossene Verletzungen gedacht, da sonst der enthaltene Alkohol in der Wunde brennen würde.
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Apotheke: Zur Rose Versandapotheke
Zum Anbieter
THERMACARE Schmerzgel 100 g von Pfizer Consumer Healthcare GmbH
THERMACARE Schmerzgel 100 g
13,23 €
ThermaCare Schmerzgel Wirkstoff: Felbinac, 1,1`-Iminobis (2-propanol) -Salz. Anwendungsgebiete: ThermaCare...
ThermaCare Schmerzgel Wirkstoff: Felbinac, 1,1`-Iminobis (2-propanol) -Salz. Anwendungsgebiete: ThermaCare Schmerzgel wird angewendet bei Erwachsenen und Heranwachsenden ab 14 Jahren zur Behandlung von Schmerzen bei: akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen im Bereich der Gliedmaßen infolge von Sport- und Unfallverletzungen. bei entzündlichen weichteilrheumatischen Erkrankungen wie Sehnenentzündung, Sehnenscheidenentzündung, Schleimbeutelentzündung. ThermaCare® Schmerzgel enthält keine Hilfsstoffe wie Paraffine, Silikone, Parabene oder PEG/PEG-Derivate, Fette, Konservierungs- und Duftstoffe
Zum Anbieter
PZN: 10122626
Apotheke: MyApo
Zum Anbieter